Veranstaltungen


Dienstag, 15. März 2022

Schulung für Führungen durch unser Museum

mit Daniela Schilhab

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bei sarah.schwab@jm-gailingen.de


Sonntag, 10. April 2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Führung durch das jüdische Gailingen einschließlich des jüdischen Friedhofs

mit Joachim Klose und/oder Sarah Schwab. Sie weisen auf besondere Häuser hin und erzählen etwas über die Menschen, die darin gewohnt haben.

Männliche Teilnehmer werden gebeten, den Friedhof nur mit Kopfbedeckung zu betreten.

Treffpunkt: Jüdisches Museum Gailingen, Ramsener Straße 12, Gailingen

Kosten: € 5,- p.P. – Schüler_innen und Studierende sowie Inhaber_innen einer gültigen VHB-Gästekarte frei


Sonntag, 19. Juni 2022

Klezmer-Konzert

Tanzmusik mit Jutta Bogen und Band

Veranstaltungsort: Konzertmuschel im Kurgarten, Gartenstraße, bei schlechtem Wetter in der Hochrheinhalle, Schulstraße


Sonntag, 26. Juni 2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Führung durch das jüdische Gailingen einschließlich des jüdischen Friedhofs

mit Joachim Klose und/oder Sarah Schwab. Sie weisen auf besondere Häuser hin und erzählen etwas über die Menschen, die darin gewohnt haben.

Männliche Teilnehmer werden gebeten, den Friedhof nur mit Kopfbedeckung zu betreten.

Treffpunkt ist das Jüdische Museum Gailingen, Ramsener Straße 12, Gailingen

Kosten: € 5,- p.P., Schüler_innen und Studierende sowie Inhaber_innen einer gültigen VHB-Gästekarte frei


Mittwoch, 29. Juni 2022, ab 19.00 Uhr

Podiumsdiskussion anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Vereins für jüdische Geschichte Gailingen

Durch die Diskussion führen die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats Dr. Carmen Scheide und Prof. Dr. Erik Petry

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Gailingen


Sonntag, 21. August 2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Führung durch das jüdische Gailingen einschließlich des jüdischen Friedhofs

mit Joachim Klose und/oder Sarah Schwab. Sie weisen auf besondere Häuser hin und erzählen etwas über die Menschen, die darin gewohnt haben.

Männliche Teilnehmer werden gebeten, den Friedhof nur mit Kopfbedeckung zu betreten.

Treffpunkt ist das Jüdische Museum Gailingen, Ramsener Straße 12, Gailingen

Kosten: € 5,- p.P. – Schüler_innen und Studierende sowie Inhaber_innen einer gültigen VHB-Gästekarte frei


Sonntag, 4. September 2022

Europäischer Tag der Jüdischen Kultur/Dorffest Gailingen

Einzelheiten zu einer besonderen Veranstaltung werden noch bekannt gegeben.


Sonntag, 11. September 2022

Tag des offenen Denkmals

 Einzelheiten zu einer besonderen Veranstaltung werden noch bekannt gegeben.


Sonntag, 18. September 2022, 13.30 Uhr

Gedenkfeier des Vereins für die Erhaltung des Jüdischen Friedhofes Gailingen, Sitz Zürich

Veranstaltungsort: Jüdischer Friedhof Gailingen, Bürglestraße, Gailingen

Im Anschluss an die Gedenkfeier um 14.30 Uhr

Feierlichkeit anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Vereins für jüdische Geschichte Gailingen

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Gailingen, Ramsener Straße 12, Gailingen


Sonntag, 9. Oktober 2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Führung durch das jüdische Gailingen einschließlich des jüdischen Friedhofs

mit Joachim Klose und/oder Sarah Schwab. Sie weisen auf besondere Häuser hin und erzählen etwas über die Menschen, die darin gewohnt haben.

Männliche Teilnehmer werden gebeten, den Friedhof nur mit Kopfbedeckung zu betreten.

Treffpunkt ist das Jüdische Museum Gailingen, Ramsener Straße 12, Gailingen

Kosten: € 5,- p.P., Schüler_innen und Studierende sowie Inhaber_innen einer gültigen VHB-Gästekarte frei


 Freitag, 21. Oktober 2022, 19 Uhr

Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen“

Konzert des Ensembles OPUS 45 mit dem Schauspieler Roman Kňizka

Eine Veranstaltung zusammen mit der Kriminalprävention Singen

Ort der Veranstaltung: Schlachthausstraße 24, Singen (Hohentwiel)